Franziskusfest in St. Michael

am 4.10.2020

Passend zum Gedenktag des Hl. Franziskus von Assisi feierten wir in St. Michael am 4. Oktober das Franziskusfest. In der Messe haben wir Gott gelobt und ihm für die Schöpfung gedankt, wie es schon Franziskus vor 800 Jahren getan hat. Ein von Frau Voboril gemaltes Bild zeigte uns den Hl. Franz inmitten von Gottes Schöpfung. Auch einige Kinder hatten Tierbilder beigesteuert. Der Ökumenische Singkreis begleitete mit dem Sonnengesang eine Fotopräsentation, die die Vielfalt und die Wunder des Lebens verdeutlichte.

Nach der Messe konnten die Besucher bei strahlendem Sonnenschein bei einer Agape im Freien noch gemütlich beisammen sein, bevor Kaplan Mario alle zur Tiersegnung begrüßte. Auch hier konnte die Vielfalt der Arten bestaunt werden. Kleine und große Tierbesitzer brachten Hunde, Meerschweinchen, Lamas, Achat- und Apfelschnecken, um Gott um seinen Segen zu bitten. Abschließend durften die Lamas noch zu ihrem Gehege am Eichkogel begleitet werden.

Text Marlies Zacherl
Fotos: Christian Zacherl

Tiersegnung 2020

Tiersegnung 2020

Tiersegnung 2020

Tiersegnung 2020

Tiersegnung 2020

Tiersegnung 2020

Tiersegnung 2020

Tiersegnung 2020

Tiersegnung 2020

Tiersegnung 2020

Tiersegnung 2020

Tiersegnung 2020

Tiersegnung 2020


aktualisiert am 06-Okt-2020
Mitteilungen bitte an webmaster@othmar.at