Gemeindeblatt St.Othmar


Jänner 2004




Ein neues Jahr

Mit dem Beginn des neuen Kirchenjahres im Advent dürfen wir uns im Lesejahr C wieder dem Evangelisten Lukas zuwenden. Seinem Evangelium verdanken wir das Magnificat, diesen schönen Lobgesang, welcher eine alttestamentliche Form (das Danklied der Hannah) mit neuen Inhalten erfüllt.

Er zeigt uns Jesus als Künder der Barmherzigkeit Gottes, als einen Menschen, der sich in besonderer Weise um die Ausgegrenzten sorgt und letztendlich auch als einen, der vor den Gefahren des Reichtums warnt. Im Jänner begehen wir außerdem die Gebetswoche für die Einheit der Christen. In diesem Zusammenhang dürfen wir auf folgende Veranstaltung hinweisen:

Pfarrer Richard Posch

 

Ökumenisches Gebet - Vorstellung des Ökumenischen Sozialworts

Am 30. November 2003 wurde das Ökumenische Sozialwort der Öffentlichkeit vorgestellt. Darin nehmen christliche Kirchen östlicher und westlicher Tradition in Österreich in einzigartiger Weise gemeinsam Stellung zu den sozialen und gesellschaftlichen Herausforderungen.

Am 19. Jänner 2004 lädt unsere Pfarrgemeinde um 19.30 Uhr zum jährlichen Ökumenischen Gebet in die Spitalkirche ein.
Im Anschluss daran wird P. Dr. Alois Riedlsperger SJ das Ökumenische Sozialwort den Mödlinger Christen vorstellen. Er war wie kein zweiter federführend an der Abfassung des Textes beteiligt.

Kaplan Peter Schipka

Weihnachten in St.Othmar

Es ist wahrscheinlich aufgefallen, dass heuer die Kirche anders für Weihnachten hergerichtet wurde als in den vergangenen Jahren.
Ein großer Christbaum beherrscht den Altarraum.
Die Krippe steht anders.
Die Christmette wurde anders gestaltet.

Es sei allen gedankt, die mitgeholfen haben: Ministranten, Lektoren, Kantoren, Organisten, Kommunionspendern, den Chören und allen, die geholfen haben, die Christbäume aufzustellen, die Krippe aufzubauen und die Lichter zu stecken.
Es sei auch im Voraus schon jenen gedankt, die beim Wegräumen helfen.
Wer helfen möchte, soll am Mittwoch dem 14.1. ab 14.00 in die Unterkirche kommen. Herzlichen Dank!

PAss Bärbl Metz

Statistik

Taufen, Kommunionkinder, Firmungen, Trauungen, Begräbnisse, Eintritte und Austritte aus der röm. kath. Kirche in Mödling St. Othmar

  2003 2002 2001 2000
Taufen 30 + 26* 23 + 43* 31 + 29* 32 + 34*
Kommunionkinder 107 81 110 97
Firmungen 35 35 55 58
Trauungen 8 + 23* 9 + 14* 11 + 8* 14 + 16*
Begräbnisse 61 68 82 86
Eintritte 6 3 6 6
Austritte 76 57 64 84
  * Mödlinger, die auswärts gefeiert haben

 

Othmaropfer

Das Othmaropfer ergab im Dezember € 988,73. Diesen Betrag verwenden wir im Winter für die Kirchenheizung.
Ein herzliches Vergelt's Gott!

Deutschkurs

Ab 14.1. wieder jeden Mittwoch und Donnerstag um 15.00 Deutschkurs für Ausländer mit geringen oder keinen Deutschkenntnissen.
Jeweils 2 Einheiten kostenlos, Lehrmaterial € 3 pro Tag. Auskunft gibt Hr. Doležal,
Tel.02236/22076

Laufende Termine:

Jeden Mittwoch ab 14.1. Singkreis in St. Michael um 20.00

Jeden Donnerstag 9.00-11.00 Frauenrunde im Pfarrheim, Elisabethstr.28

Jeden Donnerstag ab 8.1. Kirchenchorproben im Pfarrheim um 19.30

Pfarrkanzlei

Bitte beachten Sie die neuen Kanzleizeiten:
Mo, Di, Do, Fr:  9:00-12:00

Mi:                 17:00-19:00

Termine des Jänner 2004

finden sie auf der Terminseite hier...


aktualisiert am 3-Jan-2004
Mitteilungen bitte an webmaster@othmar.at