Gemeindeblatt St.Othmar

Juni 2004

hier gehts zu den Juni Terminen

13. Juni - Fronleichnamsprozession in Mödling

Die Einführung eines besonderen Sakramentsfestes wurde veranlasst durch die Visionen der Juliana von Lüttich (+1258): eine ihr erscheinende Mondscheibe wies am Rand einen dunklen Fleck auf, was ihr dahingehend gedeutet wurde, dass der Kirche ein Fest fehle, welches die Gabe der Eucharistie feiert. Als der Lütticher Archediakon Jakob Pantaleon 1261 zum Papst gewählt wurde (Urban IV.) führte er ein solches Fest für die gesamte lateinische Kirche ein.
Die Prozession selber gehörte nicht ursprünglich zum Fest. Es kam zunächst der Brauch auf, die Eucharistie in der Pyxis, erst seit dem 14. Jahrhundert sichtbar in der Monstranz vor der Messe umzutragen. Die Prozession nahm im deutschen Sprachraum seit dem 15. Jahrhundert das Motiv der Flurumgänge auf, was zu den vier Stationen führte, wo die Evangelien gesungen, Fürbitten gehalten und der sakramentale Segen in die vier Himmelrichtungen erteilt wurde.
Auch wenn das Fest im Laufe der Geschichte des öfteren anders gestaltet wurde und viele Pfarrgemeinden ihre eigenen gewachsenen Traditionen haben, so wollen wir wieder auf die vier Altäre zurückkommen:
Vier Evangelisten entsprechen vier Himmelsrichtungen.

Pfarrer Richard Posch

 

Fronleichnam in Mödling (Sonntag, 13. Juni)
Die Eucharistiefeier wird in der Pfarrkirche (um 9:00 Uhr) stattfinden: Anschließend geht es hinaus auf den Kirchenplatz, dann über die Pfarrgasse zum Schrannenplatz. Der nächste Altar wird bei der Pestsäule aufgestellt. Schließlich kommt die Prozession, nachdem die Badgasse und die Babenbergergasse durchschritten worden sind, bei dem Altar vor der Spitalkirche zum Abschluss.
Anschließend Pfarrfest vor dem Pfarrheim.
Es wäre schön und der Feier würdig, wenn die Fenster der Häuser entlang dieser Straßen geschmückt wären (mit Kerzen, Blumen oder Bildern).

Ausflug von St. Michael nach Wiener Neustadt
Am 20. Juni geht es nach der Hl. Messe zum Bahnhof Mödling. Der Zug fährt um 10:58 Uhr ab.
Nach der Ankunft in Wiener Neustadt geht es direkt zum Dom, wo wir von Dompropst Wilhelm Müller empfangen werden. Er führt uns durch den Dom und geht anschließend mit uns essen.
Herr Kroh macht mit uns anschließend noch eine Stadtführung. Anmeldungen (wegen Platzreservierung im Restaurant) bei Michaela Moser

Abschied von Kaplan Dr. Peter Schipka
Mit 31. August beendet unser Kaplan in Mödling seinen Dienst und wird im Herbst in Regensburg ein Promotionsstudium im Fach Moraltheologie beginnen. Am 27. Juni in der 10 Uhr Messe in St. Othmar wird er sich offiziell von der Pfarrgemeinde verabschieden. In der anschließenden Agape wird sich Gelegenheit zu persönlichem Gespräch mit ihm finden. Danken wollen wir für Vieles, das er in die Pfarre eingebracht hat.

Krankenfest am 6. Juni um 10.00 Uhr in St. Othmar
Hl. Messe mit Möglichkeit des Empfangs der Krankensalbung. Wer Transporthilfe benötigt wende sich bitte an die Pfarrkanzlei (Tel.: 22380; bitte Kanzleistunden beachten oder Frau Theresia Brüger, Tel.: 28796).

Ab 26./27. Juni gilt die Sommerferienordnung für Messen:
Die Vorabendmesse wird um 18:30 in St. Michael gefeiert.
In St. Othmar ist am Samstag und am Vorabend zum 15. August keine Vorabendmesse.
In St. Michael ist am Sonntag keine 9:00 Uhr Messe.
Diese Ordnung gilt einschließlich bis zum letzten Augustwochenende, 29./30. August

Urlaubszeiten Pfarrer und Kaplan:
Pfarrer Richard Posch ist in der Zeit zwischen 11. Juli und 8. August nicht erreichbar. Außerdem begleitet er zwischen 10. und 14. August eine Wallfahrt nach Mariazell.
Kaplan Peter Schipka ist nach dem 8. August nicht mehr erreichbar.

Neue Telefondurchwahlen
Kaplan Peter Schipka ist jetzt im Pfarrhaus mit Direktdurchwahl (02236)-49010-6 und Bärbl Metz mit (02236)-49010-7 zu erreichen.
Das FAX der Pfarre erreichen sie mit (02236)-49010-4 .

www.othmar.at
Die Pfarrhomepage berichtet regelmäßig in Bild und Wort über aktuelles Geschehen in der Pfarre. Danke für das Lob im gedruckten Gemeindeblatt. Weil "Eigenlob stinkt" wird dies auf der Webseite hier nicht gebracht.


Termine des Juni

finden sie auf der Terminseite hier...


aktualisiert am 29-Mai-2004
Mitteilungen bitte an webmaster@othmar.at