Gemeindeblatt St.Othmar Juli&August 2005

hier gehts zu den Juli/August-Terminen
 

Pfarrer Richard PoschAnfang Juni ist mir bekanntgegeben worden, daß Kaplan Maximilian Walterskirchen Mödling verlassen wird und mit 1. September 2005 zum Pfarrmoderator von Kirchberg am Wagram, Ottenthal und Altenwörth, ernannt wird. Ich wünsche ihm für sein weiteres Wirken Gottes Segen. Es wird möglich sein, sich von ihm am Wochenende des 27/28. August zu verabschieden. Außerdem wird er eingeladen, das Othmarhochamt im November (der genaue Zeitpunkt wird noch bekanntgegeben) als seine offizielle Verabschiedung von Mödling zu feiern.

Sein Nachfolger wird Andrzej Prochniak, ein Neupriester der am 24. Juni im Stephansdom geweiht wurde. Andrzej Prochniak wurde am 6. April 1975 in Lublin (Polen) geboren und hat seine Ausbildung in dem diözesanen Missionskolleg Redemptoris Mater absolviert. Im Rahmen dieser Ausbildung hat er ein Jahr in Weißrussland und ein Jahr in einer Klagenfurter Pfarre verbracht. Als liebste Bibelstelle gab Prochniak Jes 46, 4 an: "Ich bleibe derselbe, so alt ihr auch werdet, bis ihr grau werdet, will ich euch tragen. Ich habe es getan, und ich werde euch weiterhin tragen, ich werde euch schleppen und retten." Er wird seinen Dienst in Mödling-St. Othmar am 1. September 2005 antreten und am darrauffolgenden Wochenende der Pfarrgemeinde vorgestellt. Ich wünsche ihm ein gutes Hinweinwachsen in sein Amt und viel Freude an seinem Wirken als Priester.

Pfarrer Richard Posch
 


Ferienordnung

Hl. Messen:
Samstag 18:30 St. Michael
Sonntag 7:30 Spitalkirche
Sonntag 10:00 St. Othmar
Sonntag 18:30 St. Othmar
Montag bis Freitag 8:00 Spitalkirche
Samstag 8:00 St. Othmar

Kanzlei: Dienstag und Donnerstag 9:00-12:00

Sprechstunde des Pfarrers: nach Vereinbarung

Urlaube:

Pfarrer Richard Posch: 1.-9. August und 22.August - 3. September
Kaplan Max Walterskirchen: 17.-31. Juli und 11.-21. August (Teilnahme am Weltjugendtreffen Köln)
Pastoralassistentin Bärbl Metz: 3.-24. August


Jungscharlager

Heuer fahren 13 GruppenleiterInnen mit 39 Mädchen und Buben nach Lackenhof/Ötscher auf Jungscharlager. Mit dabei sind auch ein Mädchen und ein Bub aus dem Integrationshaus in der Jägerhausgasse. Für die beiden soll es wie für alle anderen eine Woche mit Spiel, Spaß, neuen Freundschaften und vielem mehr werden.

Passionsspiele Kirchschlag 2005

Am 11.September gibt es eine Möglichkeit, mit dem Bus die Passionsspiele zu besuchen.
Programm:
Abfahrt 9.00 Uhr von St. Michael, Mödling, Weißes-Kreuz-Gasse 66
Mittagessen in Kirchschlag (Passionsspiel-Menü möglich)
Besuch der Passionsspiele 13:30 Uhr (Dauer 3 ½ Stunden mit Pause)
anschließend Abfahrt zurück nach Mödling
Kosten: Bus pro Person € 10,- (bei Belegung mit 50 Personen)
Eintritt pro Person € 12,80 (Preiskategorie III- bereits mit Gruppenermäßigung)
Verbindliche Anmeldung: bis spätestens 16. August
In der Pfarrkanzlei, Tel. 02236/22380 oder bei Hertha Zwach, Tel. 02236/42781

Capella de Música Santa Maria

Erfreulicherweise hat sich dieser Chor aus Mollet del Vallés, Barcelona bereit erklärt, unter Dirigent Pelegrí Bernial bei uns eine Messe musikalisch zu gestalten, und zwar die Sonntagabendmesse am 31. Juli 2005 um 18:30 in der Othmarkirche.
Die Capella de música Santa Maria wurde 1997 gegründet und besteht jetzt aus 25 Sängerinnen und Sängern. Neben Konzertauftritten in Barcelona, Montserrat, Mollet (Katalonien), London, Wien, Rom, Andorra und Nitra wurde auch eine Messe mit der Capella im Fernsehen übertragen. Das Repertoire der Capella umfasst religiöse polyphone Musik, u.a. von Antonio Vivaldi, die Missa brevis von Mozart (KV65), Romantische Literatur und Volkslieder aus Katalonien.

Mödlinger Orgelsommer

Kurzinformationen und Termine in der Terminübersicht.
Kartenvorverkauf: Tourismus-Information, Kaiserin Elisabeth-Straße 2 und an der Abendkassa.


Pfarrkanzlei

Die Pfarrkanzlei ist im Juli & August nur Dienstag und Donnerstag
von 9 bis 12 Uhr geöffnet.

Die Termine der Monate Juli & August

finden sie auf der Terminseite hier...

Alte Gemeindeblätter und vergangene Termine finden sie im Archiv


aktualisiert am 1-Juli-2005
Mitteilungen bitte an webmaster@othmar.at