Gemeindeblatt der Pfarre Pfarre St. OthmarSt. Othmar - Jänner 2011

Pfarrer Richard Posch

Wortgottesdienst

Unsere Pfarrgemeinde liegt in einer Region, in der es noch relativ viele Priester im aktiven Dienst gibt; es werden in der Regel fünf Sonntagmessen in der Pfarre gefeiert, gelegentlich kommt noch eine weitere in polnischer Sprache dazu. Auch wird unter der Woche täglich Eucharistie gefeiert. Das sind Verhältnisse, die nicht überall selbstverständlich sind. Ich habe es als Priester immer mehr als Wert entdeckt, dass es Menschen gibt, die regelmäßig und gerne die hl. Messe mitfeiern. Auch das ist nicht in jeder Pfarrgemeinde die Regel. Es ist auch nicht selbstverständlich, dass es in unserer Pfarrgemeinde zwei ehrenamtliche Diakone und zwei ausgebildete Wortgottesdienstleiter gibt, die alle selber die Eucharistiefeier als eine Quelle ihres geistlichen Lebens betrachten. Wortgottesdienste als Alternative zur Eucharistiefeier werden in unserer Gemeinde selten gefeiert, da unsere Gemeinde zu jenen wenigen Gemeinden gehört, in denen es einen Kaplan gibt.

Auch wenn die Hl. Messe durch nichts zu ersetzen ist, so ist doch ein solcher Wortgottesdienst mit Kommunionfeier eine gute und würdige Alternative dazu! Das Sonntagsgebot verlangt vorab die Heiligung des Sonntags in erster Linie durch die gemeinsame Feier eines Gottesdienstes. Dies kann natürlich auch mit einem gemeinsamen Wortgottesdienst geschehen.

In manchen sogenannten Missionsländern gibt es Gemeinden, wo nur alle vier oder sechs Wochen ein Priester kommt und eine Hl. Messe hält. An den übrigen Sonntagen werden Wortgottesdienste gehalten. Solche Verhältnisse wird es zwar bei uns nicht so bald geben, es wird aber auch bei uns längerfristig nicht ausbleiben können, dass die Pfarrgemeinde selbst den gemeinsamen Glaubensvollzug auch in öffentlicher Weise mitträgt.

Richard Posch

Gebetswoche für die Einheit der Christen (18.-25.1.2011)

Am Montag, dem 17. Jänner laden die Evangelische Pfarrgemeinde, die Pfarren Herz Jesu und St. Othmar zum Ökumenischen Gebet in die Spitalkirche (Beginn 19 Uhr). Anschließend geht es in den Pfarrsaal zum Ökumenischen Forum. Das Thema lautet: Ökumene - Rückschritt, Stillstand oder Fortschritt?

Zur Sternsingeraktion

Allein 2010 wurden in ganz Österreich durch die Sternsinger 14 Millionen Euro für Hilfsprojekte in aller Welt gesammelt. Dieses tolle Ergebnis wäre nicht möglich ohne die Menschen, die den Sternsingern die Tür öffnen und ihre Spende geben. Die Dreikönigsaktion ist aber ohne die Kinder und die zahlreichen Helfer, die die Jungschar bei der Aktion unterstützen, auch nicht möglich. Leider ist die Anzahl der Kinder, die mehrere Tage ihrer Ferien verbringen, um von Haus zu Haus zu gehen, in den letzten Jahren stark gesunken! Wir freuen uns ganz besonders, dass sich trotzdem ein paar Kinder gefunden haben, die bei der DKA 2011 mitmachen wollen! Leider sind sie viel zu wenig für ein so großes Gebiet wie Mödling. Deshalb werden die Sternsinger dieses Jahr nur in unseren Gottesdiensten und in vereinzelten Straßen erscheinen. Wir bitten Sie um Verständnis und um zahlreiche Unterstützung bei der DKA 2012, damit wieder alle Häuser besucht werden können! Wollen Sie die Sternsinger treffen, dann kommen Sie zur hl. Messe am 6. Jänner (jede Messe in unserem Pfarrgebiet). Nach dem Gottesdienst erhalten Sie auch die gesegnete Kreide, um den Haussegen an Ihrer Haustür zu erneuern. Haben Sie nicht die Möglichkeit die Messe zu besuchen, können Sie auch per Online-Banking oder Erlagschein für die Dreikönigsaktion spenden:
BTV (Bank für Tirol und Vorarlberg)
BLZ: 16300
Kontonummer: 130.211.100
Empfänger: Kath. Jungschar Österreichs, Dreikönigsaktion

Jahresstatistik 2010

Statistik 2010 2009 2008 2007
Taufen 60 (28**) + 27* 70 (32**) + 23* 52 (17**) + 31* 68 (23**) + 29*
Erstkomm. 64 62 88 68
Firmungen 47 (2**) 64 (7**) 47 (1**) + 5* 43
Trauungen 14 (9**) + 10* 15 (10**) + 14* 16 (5**) + 8* 15 (12**) + 9*
Begräbnisse 73 + 18*** 56 + 16*** 68 + 16*** 67 + 20***
Eintritte 2 8 2 11
Austritte 129 53 49 48
      * Mödlinger, die auswärts gefeiert haben
  ** Angehörige anderer Pfarren, die in Mödling gefeiert haben
*** Angehörige anderer Pfarren, in Mödling beerdigt

Zu den Terminen vom Jänner 2011 hier...
Alte Gemeindeblätter und vergangene Termine finden sie im Archiv...


aktualisiert am 29-Jan-2011
Mitteilungen bitte an webmaster@othmar.at