Gemeindeblatt der Pfarre Pfarre St. OthmarSt. Othmar - Februar 2012

Pfarrer Richard Posch

Prälat Wilhelm Müller †

Prälat Wilhelm Müller ist am Dienstag, dem 17. Jänner 2012 im 75. Lebensjahr nach langer schwerer Krankheit verstorben.

Ich habe ihn selber vor knapp 20 Jahren kennen gelernt, als ich in den Sommermonaten ein Praktikum als Diakon kurz vor meiner Priesterweihe in dieser Pfarre absolvieren durfte. Er nahm sich damals viel Zeit für Gespräche und gab mir viel hilfreiches Feedback. Als ich 11 Jahre später selber Pfarrer von St. Othmar wurde, durfte ich eine gut organisierte Pfarrgemeinde mit vielen motivierten und kompetenten MitarbeiterInnen übernehmen.

Bei den verschiedenen Anlässen, zu denen Prälat Müller nach Mödling eingeladen wurde (ich denke vor allem an das 30-Jahr Jubiläum von St. Michael, seinen 70. Geburtstag, die Firmung im Jahr 2006 und zuletzt sein goldenes Priesterjubiläum) spürte man, dass Mödling St. Othmar die Heimat war, mit der ihm vieles verband und die er liebte.

Am Mittwoch, dem 1. Februar wird er in unserer Pfarrkirche ab 9 Uhr aufgebahrt sein; um 12 Uhr wird sein langjähriger Freund und Wegbegleiter Weihbischof DDr. Helmuth Krätzl das Requiem feiern und um 14 Uhr wird er am Friedhof Mödling eingesegnet. Im Namen des Pfarrgemeinderates darf ich alle einladen, von ihm an diesem Tag dankend Abschied zu nehmen.

Eine PGR-Periode geht zu Ende

Am 16. Februar hält der Pfarrgemeinderat, der im Jahr 2007 gewählt wurde, seine letzte Sitzung. Ich danke allen, die in diesem Gremium mitgewirkt haben, allen voran der stellvertretenden Vorsitzenden Mag. Doris Frass, für ihren Einsatz und ihre Unterstützung!

Pfarrer Richard Posch

Besuch aus Peru

Am 3. Juni 2011 wurde der Österreicher, P. Alois Höllwerth msp. in der Kathedrale von Toledo von S.E. Erzbischof Braulio Rodriguez Plaza zum Priester für die "Bewegung Missionare der Diener der Armen der Dritten Welt" geweiht.
P. Alois ist jetzt in der "Bubenstadt" Andaguaylillas und in Dörfern rund um Cuzco im Hochland der peruanischen Anden als Missionar tätig. Für den kommenden Februar ist eine Missionsreise von P. Alois in sein Heimatland geplant, um den Menschen vor Ort diese Bewegung und deren Aufgaben im Dienst an den Ärmsten im Gebiet der Anden näher zu bringen und vorzustellen. Um das Charisma dieser Bewegung bekannter zu machen und konkrete Projekte in Peru vorzustellen, freuen wir uns, dass P. Alois, gemeinsam mit uns am
26. Februar 2012 um 9:00 in St. Michael und um 18:30 in St. Othmar
den Gottesdienst feiern und seinen Segen spenden wird. Zu dieser einmaligen Gelegenheit laden wir sie herzlich ein und freuen uns auf einen regen Besuch!

Fußwallfahrt nach Mariazell

Wer im heurigen Jahr an der Fußwallfahrt nach Mariazell teilnehmen will, möge sich bitte bis 15. Februar in der Pfarrkanzlei (pfarrkanzlei@othmar.at oder 02236/22380) anmelden. Wir brechen am Freitag, dem 27. April um 12:30 Uhr von Heiligenkreuz nach Mariazell auf, wo wir am Montag, den 30. April ankommen.

Zu den Terminen vom Februar 2012 hier...
Alte Gemeindeblätter und vergangene Termine finden sie im Archiv...


aktualisiert am 21-Mai-2018
Mitteilungen bitte an webmaster@othmar.at