Gemeindeblatt der Pfarre Pfarre St. OthmarSt. Othmar - Juni 2012

Pfarrer Richard Posch

Ein Dankeschön an alle MitarbeiterInnen, die sich an der Eucharistie- und an der Firmvorbereitung beteiligt haben! Es ist gewiss keine leichte Aufgabe, Kindern und Jugendlichen Glaube und Kirche nahezubringen. Dank gilt den engagierten Ministrantenbegleitern. Dank gilt auch den Tischmüttern und Tischvätern, die sich Zeit genommen haben, die Kinder auf die Erstkommunion vorzubereiten. Mein Dank geht auch an die FirmbegleiterInnen, welche die nicht einfache Aufgabe auf sich genommen haben, Jugendliche mit Glaubensvollzügen vertraut zu machen.

Kaplan in St. Othmar
Neben Kaplan Richard Kimbwi, der auch kommendes Arbeitsjahr als Aushilfskaplan hier wirken wird und seine technische Ausbildung in Wien fortsetzt, wird Mag. Mario Hatakeyama hier als Kaplan wirken. Seinen Schwerpunkt setzt er auf den Religionsunterricht im Gymnasium Keimgasse; er wird aber auch für regelmäßige Dienste in der Pfarrgemeinde zur Verfügung stehen. Wir wünschen ihm für sein künftiges Wirken hier viel Kraft und Gottes Segen.

Gemeindeabend in St. Michael
Zum Gemeindeabend am 28. Juni um 19:30 haben wir Hans Bensdorp (Vorstandsmitglied der Pfarrerinitiative) eingeladen. Er will uns an diesem Abend kurz über die Anliegen und Ziele dieser umstrittenen Initiative berichten und wird im Anschluss für Fragen zur Verfügung stehen.

Pfarrer Richard Posch

Fronleichnamsprozession

Am Sonntag, dem 10. Juni findet wieder im Anschluss an die Hl. Messe in St. Othmar (Beginn 9 Uhr!) die Fronleichnamsprozession statt. Wir ziehen von der Kirche die Pfarrgasse hinunter zum Schrannenplatz, dann über den Freiheitsplatz durch die Badstraße, anschließend über die Babenbergergasse zur Spitalkirche, wo die Prozession endet. Das Pfarrfest, zu dem wir anschließend einladen, findet dieses Jahr wieder im Pfarrheim, Elisabethstr. 28 statt. Wir bitten alle Anrainer, ihre Fenster mit Blumenschmuck zu versorgen!

Tauffest in St. Othmar

Am 17. Juni um 10 Uhr findet in St. Othmar das Tauffest statt, zu dem allgemein Familien mit ihren Kindern, im Besonderen aber die Täuflinge der letzten 2 Jahre eingeladen sind. Die feierliche Familienmesse soll uns daran erinnern, dass uns in der Taufe die Liebe und Geborgenheit Gottes hörbar, sichtbar und spürbar zugesagt wurde. Unsere Kinder sind nicht unser Besitz, Gott hat sie uns anvertraut, sie zu lieben, sie ein Stück ihres Lebensweges zu begleiten und später auch loszulassen. Wir haben nicht alles selbst in der Hand und dürfen darauf vertrauen, dass auch Gott uns und unsere Kinder begleitet.

Fest der Treue

Wir laden alle Ehepaare, die ein "rundes" Ehejubiläum begehen, zum Fest der Treue ein. Wir feiern am Sonntag, dem 17. Juni um 18:30 in der Abendmesse in der Pfarrkirche St. Othmar und anschließend bei einer Agape am Kirchenplatz. Wir wollen alle "Jubelpaare" persönlich einladen. Sollten Sie ein Jubiläum feiern, aber keinen persönlichen Brief erhalten, weil uns die nötigen Informationen fehlen, bitten wir um Verzeihung und hoffen, dass Sie dennoch kommen.

Neue Messordung im Sommer

In den Monaten Juli und August wird am Sonntag keine 7:30 Messe in der Spitalkirche gefeiert. Die Vorabendmesse bleibt um 18:30 in der Spitalkirche. Die Sonntagsmesse in St. Michael wird um 8:30 gefeiert.

Zu den Terminen vom Juni 2012 hier...
Alte Gemeindeblätter und vergangene Termine finden sie im Archiv...


aktualisiert am 01-Jul-2012
Mitteilungen bitte an webmaster@othmar.at