Gemeindeblatt der Pfarre Pfarre St. OthmarSt. Othmar - März 2013

Pfarrer Richard Posch

Vorgänge in der Weltkirche

Für einige weniger, für viele doch sehr überraschend war die Tatsache, dass Papst Benedikt XVI am 11. Februar seinen Amtsverzicht ankündigte. Der Monat März wird also für die Weltkirche im Zustand der Sedisvakanz beginnen.

Ein Pontifikat, das etwas weniger als 8 Jahre gedauert hat, ist also zu Ende gegangen. So könnte dieser Zeitpunkt eine Gelegenheit sein, auf den Zustand der Kirche, die etwa 1,2 Milliarden Gläubige umfasst, zu blicken. Die Fragen, die Menschen in dieser Kirche bewegen, sind von Region zu Region verschieden. Die Herausforderung der Zukunft wird es sicher sein, die Botschaft des Evangeliums so zu verkünden, dass sie angenommen wird als eine Botschaft, die dem Leben Sinn und Richtung gibt; Strukturfragen werden sekundär sein. Sorge bereitet der Umstand, dass Christen weltweit verfolgt werden und die Tendenz steigt.

Konrad Brüger†

Im Februar durften wir bei einem Requiem und anschließenden Begräbnis Abschied nehmen von RegR. Konrad Brüger, der lange Jahre unter anderem auch das Amt des Patronatskommissärs innehatte. Ich kann mich an ihn als Menschen erinnern, der sich durch starkes Engagement, sowohl in der politischen Gemeinde unserer Stadt als auch in der Pfarrgemeinde St. Othmar, auszeichnete. Ich danke ihm auch für die persönliche Unterstützung, die er mir in meinen Jahren hier immer wieder erwies. Die letzten Monate seines Lebens waren durch schwere Krankheit geprägt. Trost und Stärkung waren für ihn sicher die Begleitung in dieser Zeit durch seine Familie. Möge er nun beim Herrn sein, auf den er sein ganzes Leben lang vertraut hat!

Pfarrer Richard Posch

2 Spielfilme in St. Michael rund um Passion und Jahr des Glaubens

Am 7. März (19:30 Uhr) zeigen wir den 1975 entstandenen Spielfilm Jesus von Ottakring, der das Thema Passion aus einer eigenen Perspektive aufgreift. Am 14. März (19:30 Uhr) wird der Film Red Dust gezeigt, ein Film, der in Südafrika nach dem Ende der Apartheid spielt und anhand von sehr glaubwürdigen Darstellern die neuartige Methode zeigt, wie man in diesem Land versuchte, die dunklen Kapitel der Vergangenheit aufzuarbeiten mit dem Ziel, Versöhnung zwischen den Bevölkerungsgruppen zu erreichen.

"Ein gewisser Judas"

Im Festsaal des Museums Mödling wird dieser 1958 produzierte Film von und mit Oskar Werner am Samstag, den 16. März um 16 Uhr gezeigt.

Blumen am Karfreitag

Zu den Karfreitagliturgien (29. März, 17 Uhr in St. Michael und 19 Uhr in St. Othmar) bitten wir sie um Blumen; auch lange Zweige (z. B. Forsythien und Schlehdorn) können dabei sein). Die Blumen werden für den österlichen Kirchenschmuck verwendet. Sie können bei der Kreuzverehrung nach vorne gebracht. Für St. Othmar können sie auch früher gebracht und in den Vorraum der Sakristei deponiert werden.

Die Feier der Osternacht

Wie im letzten Jahr wird die Osternacht wieder am Abend des Karsamstags um 20:30 Uhr gefeiert. Wir treffen uns vor dem Osterfeuer am Kirchenplatz, wo die Liturgie ihren Anfang nimmt. Bewusst ziehen wir erst anschließend in die Kirche, wo wir mit der Lichtfeier fortsetzen. Einige Schritte in der Liturgie werden heuer in einer etwas anderen Reihenfolge stattfinden. Zum Abschluss ist wieder eine Prozession in Richtung Spitalkirche geplant. Im Bereich des Pfarrheims wird dann die Segnung der Speisen stattfinden (diese können zwischen 19:30 und 20 Uhr ins Pfarrheim gebracht werden). Herzlich laden wir dann zur Agape im Pfarrsaal ein!

Speisensegnung in St. Michael

Am Karsamstag um 17 Uhr findet in St. Michael eine Speisensegnung statt. In alle Ostergottesdienste können Speisen mitgebracht werden, die am Abschluss gesegnet werden.

Karwoche und Ostern für Kinder

Am Palmsonntag wird nach der Prozession in der Mini-Sakristei (um ca. 10 Uhr) ein Kinderwortgottesdienst (KiWoGo) gefeiert. Am Karsamstag versuchen wir die Ereignisse des österlichen Triduums den Kindern verständlich zu machen. Wir treffen uns um 16 Uhr im Karner.

Beichtgelegenheiten in der Karwoche

Spitalkirche: Gründonnerstag 10-11 Uhr
St. Othmar: Karfreitag und Karsamstag von 8:30-10 Uhr

Zu den Terminen von März 2013 hier...
Alte Gemeindeblätter und vergangene Termine finden sie im Archiv...


aktualisiert am 28-Mar-2013
Mitteilungen bitte an webmaster@othmar.at