Gemeindeblatt der Pfarre Pfarre St. OthmarSt. Othmar - November 2017

Pfarrer Richard Posch

Hl. Leopold (15. November)

Leopold III, Sohn des Markgrafen Leopold II. aus dem Geschlecht der Babenberger, wurde in Melk von Bischof Altmann von Passau erzogen. Er übernahm nach dem Tod seines Vaters 1095 die Markgrafschaft Österreich bis zu seinem eigenen Tod. Zunächst Anhänger von Heinrich IV., wechselte Leopold auf die Seite Kaiser Heinrichs V. und heiratete 1105 dessen Schwester Agnes. Von ihren 17 Kindern wurden zwei zu Bischöfen geweiht, darunter Otto von Freising. Große Besitzungen fielen als Erbschaft oder durch Heiraten an den Markgrafen, so auch die Gegend um Wien.
Leopold hielt sich weitgehend aus den großen politischen Auseinandersetzungen heraus, befriedete und erweiterte sein Territorium und baute damit die Stellung Österreichs aus. 1125 konnte er bei der Wahl des Königs als aussichtsreicher Kandidat auftreten, der eine kirchliche Reformpartei vertrat. Zur Unterstützung der Einheit seines Machtbereichs legte er Wert auf eigenständige kirchliche Organisation, was in Auseinandersetzungen mit dem Bischof von Passau heraufführte, aber schließlich doch mit dessen Einverständnis gelang. Diesem Ziel diente auch Leopolds Unterstützung neuer Orden und deren reformerischen Anliegen, so die Förderung der Reformen von Hirsau. Im Investiturstreit stellte er sich gegen den Kaiser auf die Seite des Papstes und unterstellte diesem 1110 das Stift in Melk. Er gründete 1113/1114 das Chorherrenstift Klosterneuburg, um 1135 das Zisterzienserkloster Heiligenkreuz im Wienerwald und wohl auch das Benediktinerkloster (Klein-)Mariazell im Wienerwald.
Leopold starb wohl nach einem Jagdunfall, er wurde in seiner Stiftung Klosterneuburg beigesetzt..(aus dem ökumen. Heiligenlexikon).

Ich möchte an die KMB-Wallfahrt (Katholische Männerbewegung) erinnern, die am 12. November um 14 Uhr in Klosterneubug stattfindet (Treffen um 13:30).

Und danken wir auch unserm Mesner Leopold Ostermann, der seit seiner Pensionierung (2015) weiterhin ehrenamtlich für unsere Pfarre tätig ist!

Pfarrer Richard Posch

Caritas im November
- Wir sammeln Lebensmittel (haltbar) für die Aktion Le+O-Mödling bis zum Erntedankfest am 12.11.2017
Für ältere Menschen, denen es zu beschwerlich ist die Lebensmittel in eine unserer Kirchen zu bringen, steht der große Opferstock zur Verfügung - alle Opfer werden für den Einkauf von Lebensmitteln verwendet.
- Diese Lebensmittel sind Teil der Erntedankprozession und werden dann an Le+O übergeben. Im Dekanat wurden bisher rund 1.5 Tonnen gesammelt!

 - Zum Christkönigsfest am 26.11. verteilt die Pfarrcaritas nach jedem Gottesdienst die allseits bekannten "Gurkerln" und bittet um eine Spende.

- Am 8.11. 18:00 Uhr findet ein Grundkurs für CARITAS - Verantwortliche oder Interessierte im Bildungshaus St. Bernhard Wr. Neustadt statt.
- Am 18.11. findet ebendort der CARITAS-Fachtag statt. Beginn 9:00 Uhr. Vortragende: Dr. M. Holz-Trattner, Leiterin der kath. Sozialakademie, und Dr. R. Tippow, Leiter der Pfarrcaritas und Nächstenhilfe unserer Erzdiözese.

Othmarhochamt
Am Sonntag, dem 19. November feiern wir mit Bischofsvikar Petrus Hübner OCist in St. Othmar unseren Kirchenpatron. Zu diesem Anlass wird die Kratochwil-Messe aufgeführt. Bei dieser Gelegenheit wird auch mein silbernes Priesterjubiläum gefeiert werden, zu dem ich alle einlade. Anschließend dürfen sich alle im neu renovierten Pfarrsaal zu Speise und Trank einfinden!

Beim Treffen "Frühstück für Fortgeschrittene" (Dienstag, 14. November, 9 Uhr, in St. Michael) wird es um die Unterschiede und Gemeinsamkeiten der verschiedenen christlichen Konfessionen gehen.

Im Entwicklungsraum Mödling-Wiener Neudorf:
Donnerstag, 23.11., 19.00 Uhr, Pfarrzentrum Wiener Neudorf
"Die Erbschaftsreform 2017" Notar Dr. Wolfgang Neumaier
Dienstag, 14.11., 14.30 Uhr, Pfarrzentrum Wiener Neudorf
Engel - gibt's die? mit Elfi Schachner (offene Veranstaltung des Club 55+)

 

Kalender

Gottesdienste...
Mi 01. Nov
Allerheiligen
07:30Hl. MesseSpitalkirche
09:00Hl. MesseSt. Michael
10:00Hl. MesseSt. Othmar
15:00ökumenischer FriedhofsgangFriedhof
18:30Hl. MesseSt. Othmar
19:30TaizégebetSt. Michael
Do 02. Nov
Allerseelen
 keine Hl. Messe auf dem Friedhof
keine Messe in St. Michael
keine Abendmesse in der Spitalkirche
 
18:30Requiem mit dem Kirchenchor für die Verstorbenen des vergangenen JahresSt. Othmar
So 05. Nov   
Di 07. Nov16:30-18:00"Dinner 4 Beginners" - Eltern-Kind-TreffenSt. Michael
Mi 08. Nov19:30BibelrundeSt. Michael
Sa 11. Nov09:30-11:00Mach mit! singen - loben - preisen - einfache "Mitmachlieder" für Kinder von ca. 4 - 11 JahrenSt. Michael
So 12. Nov Othmaropferganze Pfarre
09:30Beginn Erntedankfest: Segnung der Erntekronevor d. Pfarrheim
10:00Hl. Messe mit dem Kirchenchor und BlasmusikSt. Othmar
 anschließend AgapePfarrplatz
10:00KinderwortgottesdienstMinistrantensakristei
11:00Hl. Messe der polnischen GemeindeSpitalkirche
16:30Konzert Vox HumanaSt. Othmar
18:30Abendmesse mit den FirmkandidatenSt. Othmar
Di 14. Nov09:00Frühstück für FortgeschritteneSt. Michael
Mi 15. Nov18:30GlaubensgesprächPfarrheim
Do 16. Nov19:00Männerrunde der KMB mit Pfarrer Richard Posch (Impulsreferat und Diskussion)Pfarrtreff
Fr 17. Nov19:30Stunde der BarmherzigkeitSpitalkirche
So 19. Nov10:00Hl. Messe Othmarhochamt und Priesterjubiläum Pfarrer, KratochwilmesseSt. Othmar
Di 21. Nov16:30-18:00 "Dinner 4 Beginners" - Eltern-Kind-TreffenSt. Michael
Do 23. Nov09:00Tanz als Gebet mit Ursula Langkl. Saal Pfarrheim
Sa 25. Nov10:00-16:00Erstkommunion StartfestSt. Othmar
So 26. Nov
Christkönig
10:00KindermesseSt. Othmar
Di 28. Nov19:30Ökumenischer BibelabendHerz Jesu
Do 30. Nov09:00Tanz als Gebet mit Ursula Langkl. Saal Pfarrheim

Alte Gemeindeblätter und vergangene Termine finden sie im Archiv...

aktualisiert am 24-Nov-2017
Mitteilungen bitte an webmaster@othmar.at