DIE BESTE ALLER WELTEN war am 23.10.2018 für 69 Besucher
im Pfarrheim ein spannendes Erlebnis

Der ÖCV Bezirkszirkel Mödling, die Pfarre St. Othmar, die Katholische Männerbewegung, lud zur Aufführung dieses mehrfach international ausgezeichneten Films. CV Bezirkszirkel Vorstand Klaus M. Platzer begrüßte Pfarrer Richard Posch, Pfarrgemeinderäte und natürlich den Mödlinger Filmproduzenten Wolfgang Ritzberger. Nach erlebnisreichen 103 Minuten Spieldauer beantwortete unser Gemeindemitglied Wolfgang Ritzberger bereitwillig Fragen aus dem Publikum. Dazu gab es ausführliche Antworten über Casting, Schauspieler, Film Crew und natürlich Finanzierung der Produktionskosten und den erhaltenen Filmpreisen. Danach gab es ein von der KMB Pfarrgruppe St. Othmar ausgerichtetes Buffet für den kleinen oder großen Hunger und Durst.

Eine Spendenbox zu Gunsten eines SEI SO FREI - Bruder in Not - Projektes der KMB, Schulbildung für Kinder in Pakistan, ergab einen ansehnlichen Betrag. Mit weiteren Gesprächen in harmonischer Runde und mit Dank für jede Spende schloss diese Veranstaltung gegen 22.30 Uhr.

Bericht: Wilhelm Weiss
Fotos: DI Peter Schleißner

Die beste aller Welten
"Vorhang auf" für den mehrfach ausgezeichneten Spielfilm

Die beste aller Welten
Ein Blick in den Saal kurz vor dem Filmstart

Die beste aller Welten
Der Zuschauerraum ist schon dunkel und gleich geht es los

Die beste aller Welten
ÖCV Bezirkszirkel Mödling Vorstand Klaus M. Platzer begrüßt die Besucher

Die beste aller Welten
Pfarrer Richard Posch mit Grußworten

Die beste aller Welten
Filmproduzent und Mödlinger Gemeindemitglied Wolfgang Ritzberger bei seiner Erklärung

Die beste aller Welten
KMB Vorstandsmitglied Wilhelm Weiss dankt für Spenden zu Gunsten SEI SO FREI

Zur Seite der KMB...



aktualisiert am 03-Nov-2018
Mitteilungen bitte an webmaster@othmar.at