Mach mit! Gemeinsam singen - loben - preisen

Mach mit! Gemeinsam singen - loben - preisen

Bericht Juni 2017

Am Tag vor unserem Fronleichnamsfest trafen wir uns wieder in St. Michael. Zu Beginn war ein Regenschirm in unserer Mitte aufgespannt - und wir überlegten, was ein Regenschirm mit Fronleichnam zu tun haben könnte. Er war ein Symbol für den "Himmel", der über der Monstranz bei der Fronleichnamsprozession gehalten wird: Jesus, der im Heiligen Brot - in der Hostie, gemeinsam mit uns durch die Straßen zieht - geschützt vom "Himmel". Dann probten wir das Lied "Ein Stück Himmel auf Erden", das wir am Sonntag beim Alter für die Kinder sangen.

Die Kinder drehten eifrig das Glücksrad und durften abwechselnd ein der Farbe entsprechendes Zetterl ziehen. Hier war wieder jeweils ein Lied versteckt. Es dauerte lange, bis das Glücksrad endlich ein Gummibärchenfeld traf und ein Gummibärchen genascht werden konnte, bevor wieder das nächste Kind mit dem Drehen dran war.

Nach einer kurzen Stärkung wurde unsere Fahne mit viel Kreativität und Liebe fertig bemalt. Bei der Prozession am Sonntag durften die Kinder dann abwechselnd unsere Fahne tragen.

Nach der Sommerpause treffen wir uns wieder zum gemeinsamen "singen - loben - preisen" in St. Michael. Die Termine werden im Frühherbst bekannt gegeben.

Wir freuen uns schon sehr auf euch und wünschen euch einen erholsamen Sommer!!!

Ulrike, Alex, Niko und Andrea


Mach mit Singen

Mach mit Singen
alle wollen am Glücksrad drehen

Mach mit Singen

Mach mit Singen
die Fahne entsteht

Mach mit Singen
die Fronleichnamsfahne wird fertig bemalt

Mach mit Singen
Gummibärchen sind der Hit und immer dabei

Mach mit Singen

Mach mit Singen
unsere Gruppenkerze

Mach mit Singen

Zur Kinderseite...


aktualisiert am 28-Jun-2017
Mitteilungen bitte an webmaster@othmar.at