30 Jahre St. Michael

30 Jahre St. Michael - Aus alten Berichten - Fotorückblick - Bericht Festmesse am 27.5.2005

Am Mittwoch, dem 27.4.05, fand in St. Michael um 19.00 Uhr eine Festmesse statt. Anlass dazu war das 30jährige Bestehen dieser Kirche. Unser ehemaliger Pfarrer, Wilhelm Müller, der jetzt in Wr. Neustadt Dompropst ist, kam nach Mödling, um die Messe zu zelebrieren. Die Kirche war randvoll und es waren auch sehr viele Ministranten bei diesem Ereignis dabei. Unter der Gemeinde waren auch der Bürgermeister von Mödling, LAbg. Hans Stefan Hintner, sowie ehemalige Kapläne von Mödling.

Die Lieder haben nicht nur der Organist und der Kantor begleitet, so wie üblich, sondern der Singkreis hat auch mitgewirkt. Dompropst Wilhelm Müller predigte über die Entstehung von St. Michael und deren Gemeinde. Diese Predigt erweckte alte Erinnerungen bei denen, die von Anfang an dabei gewesen waren, war aber auch interessant für diejenigen die erst später zur Gemeinde von St. Michael dazugekommen sind.

Zum Abschluss der Messe bedankte sich der jetzige Pfarrer, Richard Posch, bei den Leuten die jetzt in St. Michael hauptverantwortlich tätig sind. Nach der Messe gab es eine sehr große Agape. Bei einem Rätsel gab es 3 Preise zu gewinnen: Einen Gutschein für den kostenlosen Besuch des Pfarrkaffees, eine Flasche Messwein und einen Blumenstock.

Ing. Wolfgang Wess hat einen Baum gemalt der auf der hinteren Saalwand hängt. Die Früchte symbolisieren die Gruppen und Aktivitäten die es gegeben hat und gibt. Auf den Blättern haben sich die Gemeindemitglieder verewigt.

Sabine Moser

30 Jahre St. Michael


aktualisiert am 06-Mai-2006
Mitteilungen bitte an webmaster@othmar.at