DreiKönigsAktion 2007

Zwei Tage lang waren 7 Sternsingergruppen in der Pfarre St. Othmar, Mödling, unterwegs. Sie haben die frohe Botschaft der Geburt Christi verkündet und Geld für Hilfsprojekte in aller Welt gesammelt.

DreiKönigsAktion 2007

Am Dreikönigstag gestalteten die Sternsinger mit großem Eifer die Messe mit und gaben anschließend noch ein Ständchen im Karner. Hier befindet sich ein Fresko aus dem 13. Jahrhundert, welches die Heiligen Drei Könige zeigt.

Ein herzliches DANKE an alle Mädchen und Buben, Jungschar- und MinistrantengruppenleiterInnen, die sich in den Dienst der guten Sache gestellt haben. Die Dreikönigsaktion dauert ja nicht nur die zwei Tage, während denen die Könige singend unterwegs sind, sondern beginnt schon im November mit der ersten Probe und vielen Vorbereitungen.

Leider haben sich dieses Jahr nur sehr wenige Kinder dazu bereit erklärt, als Könige verkleidet durch die Straßen zu ziehen. So kamen nur 7 Gruppen zustande, wobei eine Gruppe sich aus zwei Gruppenleitern und unserem Diakon Peter Ramsebner zusammensetzte, die von Haus zu Haus gingen um Spenden für arme Menschen auf den Philippinen zu sammeln. Aufgrund dieser Tatsache konnten nicht alle Haushalte besucht werden. Trotzdem konnte ein beachtlicher Betrag ersammelt werden.

Das Gesamtergebnis der Dreikönigsaktion 2007 in Mödling: 11.697,42 €
DANKE allen Spendern!

Gesamtergebnis der Dreikönigsaktion 2007 in Österreich: 13,3 Mio €

Text und Fotos: Salome Troxler, Veronika und Theresia Müller

DreiKönigsAktion 2007
Auch die Kleinsten hatten viel Spaß
 
DreiKönigsAktion 2007
 
DreiKönigsAktion 2007
Zu Mittag wurden wir vom Mautswirtshaus verköstigt
 
DreiKönigsAktion 2007
In der Mittagspause war Zeit zum Erholen oder spielen
 
DreiKönigsAktion 2007
 
DreiKönigsAktion 2007
Sternsingermesse am 6. Jänner
 
DreiKönigsAktion 2007
Im Karner beim Dreikönigsfresko aus dem 13. Jahrhundert
 

Berichte vergangener Jahre hier...


aktualisiert am 02-Sep-2017
Mitteilungen bitte an webmaster@othmar.at