Sternsingeraktion 2017 der Pfarre St. Othmar

Am 7.1.2017 machte sich eine große Sternsingerschar auf, um den Segen in die Mödlinger Haushalte zu bringen und für notleidende Menschen in den Armutsregionen der Welt zu sammeln.

Um 8:30 trafen sich alle Kinder und Jugendlichen mit ihren Begleitpersonen im Pfarrheim zum Einkleiden. Nach einem Gruppenfoto und dem Sendungssegen durch Pfarrer Richard Posch machten sie sich in 19 Gruppen auf den Weg, um die Haushalte im Mödlinger Pfarrgebiet zu besuchen. Erstaunlicherweise waren die Kleinsten trotz großer Kälte am längsten unterwegs. Bereits für das nächste Jahr motiviert, voller Freude und mit roten Bäckchen, trafen sie erst nach 17 Uhr im Pfarrheim wieder ein.

Der größte Dank gilt allen Kindern und Jugendlichen, die es möglich gemacht haben, dass dieser Tag gelingen konnte! Durch ihren großartigen Einsatz konnten 17.717,66 Euro ersungen werden!

Ein weiterer Dank gilt all den Helferinnen und Helfern im Hintergrund für einen reibungslosen Ablauf.

So hat sich der Spruch: "Wenn viele kleine Leute, an vielen kleinen Orten, viele kleine Dinge tun, kann man die Welt verändern" auch dieses Jahr bewahrheitet.

Text: Christina Hakl
Fotos: Inge Schüller, Mathias Derflinger

Sternsingeaktion 2017

Sternsingeaktion 2017


Bericht von der Sternsingermesse in St. Othmar...

Bericht von der Sternsingermesse in St. Michael...



aktualisiert am 20-Nov-2017
Mitteilungen bitte an webmaster@othmar.at