Pfarrwallfahrt der Pfarre St.Othmar "ABRAHAM"

am 25. September 2005 von Mödling nach Heiligenkreuz

Wir waren mit Abraham unterwegs, dem "Vater der Glaubenden"
(Vorbereitung Kpl. Andrzej Prochniak & PAss. Bärbl Metz)
 

Andacht vor St. Othmar, beim Aufbruch nach Heiligenkreuz

(Zum Vergrößern der Bilder bitte draufklicken)

Text Pfarrwallfahrt 2005 nach Heiligenkreuz
Text Pfarrwallfahrt 2005 nach Heiligenkreuz

Pfarrwallfahrt 2005 nach Heiligenkreuz © Pfarre St.Othmar

Pfarrwallfahrt 2005 nach Heiligenkreuz © Pfarre St.Othmar

Pfarrwallfahrt 2005 nach Heiligenkreuz © Pfarre St.Othmar

Andacht beim Urlauberkreuz oberhalb der Burg Liechtenstein

Text Pfarrwallfahrt 2005 nach Heiligenkreuz
Text Pfarrwallfahrt 2005 nach Heiligenkreuz

Pfarrwallfahrt 2005 nach Heiligenkreuz © Pfarre St.Othmar

Pfarrwallfahrt 2005 nach Heiligenkreuz © Pfarre St.Othmar

Andacht beim Parkplatz oberhalb von Gießhübl

Text Pfarrwallfahrt 2005 nach Heiligenkreuz
Text Pfarrwallfahrt 2005 nach Heiligenkreuz

Pfarrwallfahrt 2005 nach Heiligenkreuz © Pfarre St.Othmar

Pfarrwallfahrt 2005 nach Heiligenkreuz © Pfarre St.Othmar

Pfarrwallfahrt 2005 nach Heiligenkreuz © Pfarre St.Othmar

Pfarrwallfahrt 2005 nach Heiligenkreuz © Pfarre St.Othmar

Andacht bei der Labestation zwischen Seewiese und Kreuzsattel

Text Pfarrwallfahrt 2005 nach Heiligenkreuz

Text Pfarrwallfahrt 2005 nach Heiligenkreuz

Pfarrwallfahrt 2005 nach Heiligenkreuz © Pfarre St.Othmar

Pfarrwallfahrt 2005 nach Heiligenkreuz © Pfarre St.Othmar

Pfarrwallfahrt 2005 nach Heiligenkreuz © Pfarre St.Othmar

Pfarrwallfahrt 2005 nach Heiligenkreuz © Pfarre St.Othmar

Andacht beim Russenkreuz oberhalb von Füllenberg

Text Pfarrwallfahrt 2005 nach Heiligenkreuz

Pfarrwallfahrt 2005 nach Heiligenkreuz © Pfarre St.Othmar

Pfarrwallfahrt 2005 nach Heiligenkreuz © Pfarre St.Othmar

Heilige Messe in der Kapelle des Collegium Rudolphinum im Stift Heiligenkreuz

Pfarrwallfahrt 2005 nach Heiligenkreuz © Pfarre St.Othmar

Pfarrwallfahrt 2005 nach Heiligenkreuz © Pfarre St.Othmar

aktualisiert am 25-September-2005
Mitteilungen bitte an webmaster@othmar.at