Ökumenischer Stadtkreuzweg 2013


Wie jedes Jahr, fand auch heuer wieder am Freitag vor dem Palmsonntag, am 22. März 2013, der ökumenische Stadtkreuzweg statt.
Wir starteten um 17:00 Uhr mit der ersten Station in der evangelischen Kirche, die das Thema "Verlassen, verraten, verurteilt" hatte und von der evangelischen Pfarre gestaltet wurde.
Die zweite Station war die Spitalkirche und der Schwerpunkt "Fallen".
Vor dem Museum bedachten wir "Begegnungen". Die Gestaltung der beiden Stationen kamen von der Pfarre St. Othmar.
In der Waisenhauskirche mit dem Thema "Jesus wird ans Kreuz genagelt" hatte wieder die evangelische Pfarre Beiträge gestaltet.
Die fünfte und letzte Station in der Kirche von Herz-Jesu übernahm auch diese Pfarre.

Anschließend waren die etwa 40 Personen, die den Kreuzweg mitgingen, zu einer einfachen Aufwärmjause in den Pfarrräumen von Herz-Jesu eingeladen.

Text: Franz Starnberger
Fotos: Elisabeth und Klaus Pollheimer


Ökumenischer Stadtkreuzweg 22.3.2013 in Mödling

Ökumenischer Stadtkreuzweg 22.3.2013 in Mödling

Ökumenischer Stadtkreuzweg 22.3.2013 in Mödling

Ökumenischer Stadtkreuzweg 22.3.2013 in Mödling

Ökumenischer Stadtkreuzweg 22.3.2013 in Mödling

Ökumenischer Stadtkreuzweg 22.3.2013 in Mödling

Ökumenischer Stadtkreuzweg 22.3.2013 in Mödling

Ökumenischer Stadtkreuzweg 22.3.2013 in Mödling

Ökumenischer Stadtkreuzweg 22.3.2013 in Mödling

Ökumenischer Stadtkreuzweg 22.3.2013 in Mödling

Ökumenischer Stadtkreuzweg 22.3.2013 in Mödling

Ökumenischer Stadtkreuzweg 22.3.2013 in Mödling

Ökumenischer Stadtkreuzweg 22.3.2013 in Mödling

Ökumenischer Stadtkreuzweg 22.3.2013 in Mödling

Ökumenischer Stadtkreuzweg 22.3.2013 in Mödling

Ökumene in Mödling...


aktualisiert am 29-Mar-2013
Mitteilungen bitte an webmaster@othmar.at